Chor | Literatur | CDs/Projekte | Fotogalerie | Presse | Shop | Gästebuch | Links

Aktuell/News

neuer Chorleiter beim KKW

Nach 17 Jahren beendet Christian Liebhauser-Karl seine Chorleitertätigkeit beim KKW. Die Nachfolge tritt Günter Wallner an - für nähere Infos über den neuen Chorleiter klicken Sie bitte hier:...


KKW on stage

Samstag, 8. Dezember 2018 um 19:30 Uhr in Klagenfurt


Infos zur Datenschutzgrundverordnung

In Hinblick auf die seit 25. Mai 2018 geltenden Bestimmungen der EU-Datenschutz­grundverordnung machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie den Newsletter des Kammerchors Klagenfurt Wörthersee jederzeit abbestellen können. Bitte...


 

Günter Wallner

Günter Wallner wurde in Wien geboren. Seine musikalische Ausbildung begann im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspiel und setzte sich bei den „Wiener Sängerknaben“ (u.a. unter Prof. Hans Gillesberger) fort.

Sein Studium absolvierte Günter Wallner an der Wiener Hochschule für Musik und darstellende Kunst (Chorleitung bei Johannes Prinz) sowie am Konservatorium der Stadt Wien (Dirigieren bei Prof. Reinhard Schwarz und Prof. Georg Mark). 1999 schloss er mit Auszeichnung ab.

Günter Wallner nahm an verschiedenen Meisterkursen u.a. bei Vladimir Fedosejev, David Zinman, sowie bei Colin Metters (Royal Academy of Music, London) und Howard Griffiths teil.

Nach Abschluss seines Studiums war Günter Wallner von 1999-2001 Chordirektor und Kapellmeister an der Oper Kapstadt (Südafrika). Als Dirigent wurde er neben Neueinstudierungen an der Oper Kapstadt (u.a. „Die Zauberflöte“) auch zu Gastdirigaten bei „Operama“ in Pretoria, beim Internationalen Opernfestival Kapstadt und beim Cape Philharmonic Orchestra für Konzertreihen eingeladen.

Anschließend war Günter Wallner bis 2004 in denselben Funktionen am Staatstheater Nürnberg engagiert. Im Jahre 2002 wurde der Opernchor des Staatstheaters Nürnberg unter seiner Führung im „Opernwelt Jahrbuch“ zum Opernchor des Jahres nominiert.

Neben seiner Tätigkeit als Chordirektor war er als Kapellmeister für zahlreiche Aufführungen verantwortlich u.a.: „Werther“, „Carmen“, „Don Giovanni“, „Rigoletto“, „La Traviata“, „Liebestrank“ u.v.m.

Von 2004 bis 2008 übernahm Günter Wallner die Position des 2. Kapellmeisters am Theater Dortmund. In diesen Jahren konnte er sein Repertoire um wichtige Werke der Musikliteratur erweitern u.a. „Der Wildschütz“, „Schwanensee“, „Land des Lächelns“, „Madama Butterfly“, „Nussknacker“, „Manon Lescaut“, „Hänsel und Gretel“, „Le Nozze di Figaro“, “Nabucco“, „Fidelio“, „Cosi fan Tutte“, „Don Giovanni“, „Barbiere di Siviglia“, „Hoffmanns Erzählungen“, „Maria de Buenos Aires“, als auch Werke aus dem Musicalbereich, wie z. B.: „My fair Lady“ und „La Cage Aux Folles“.

Im Sommer 2005 und 2006 war Günter Wallner Initiator und musikalischer Leiter der ersten internationalen Tournee der Oper Kapstadt mit „Showboat“ am Staatstheater Nürnberg und Den Norske Opera Oslo.

Seit 2008 ist Günter Wallner Chordirektor und Kapellmeister am Stadttheater Klagenfurt. In dieser Zeit fielen neben zahlreichen Choreinstudierungen und Dirigate u.a. La Wally, Gräfin Mariza, Der fliegende Holländer, Hänsel und Gretel, Die Winterreise, Boris Godunow, Casanova, Aida, Der Zigeunerbaron, Die Csárdásfürstin, Victor/Victoria, A Chorus Line, Schwanensee, Don Giovanni, Carmen, Der Zauberer von Oz.

Ab September 2018 übernimmt Günter Wallner die künstlerische Leitung des Kammerchores Klagenfurt-Wörthersee.

Choradresse

Kammerchor Klagenfurt Wörthersee
Banater Weg 3
9073 Klagenfurt - Viktring 

+43 (0) 664/11 11 765
kammerchor-woerthersee@gmx.at

Rechnungen ergehen an:
Kammerchor Klagenfurt-Wörthersee
Dr. Sabine Jaeger-Letzl
Viktringer Weg 7
9073 Klagenfurt - Viktring

Bank: BKS
IBAN AT191700000102000498
BIC BFKKAT2K